Digitales Geländemodell

Das Digitale Geländemodell (DGM) als AFIS – Produkt ist die höhenmäßige Beschreibung des Geländes. Das Gelände ist hier die Grenzfläche zwischen der Erdoberfläche und der Luft bzw. der Wasseroberfläche und der Luft. Das Digitale Geländemodell besteht aus regelmäßig verteilten Geländepunkten, deren Position in einem Lagebezugssystem und deren Höhe in einem Höhenbezugssystem bekannt und in einer Datenbank gespeichert sind. Im DGM der LGB sind die Geländepunkte quadratisch angeordnet.

Das DGM kann sowohl als Textdatei mit Rechtswert, Hochwert und Höhe je Punkt, aber auch als Schummerungsbild oder als Höhenlinien in verschiedenen Formaten abgegeben werden.


Kontakt LGB

Link zum Kundenservice

nach oben