Bildbasiertes Digitales Oberflächenmodell (bDOM)
Bildbasiertes Digitales Oberflächenmodell (bDOM) Bildschirmqualität

bDOM (Bildbasiertes Digitales Oberflächenmodell)


Digitale Oberflächenmodelle sind digitale, numerische, auf ein regelmäßiges Gitter reduzierte Modelle der Höhen und Formen der Erdoberfläche inklusive der Bauwerke und Vegetation. DOM bilden die Situation zum Zeitpunkt der Erfassung ab (Bildflugdatum). Bedingt durch unterschiedliche Erfassungszeitpunkte können z.B. bei Vegetations- und Wasserflächen Höhensprünge auftreten.

Die Gitterweite des bDOM beträgt 1 m. Die Aktualisierung des bDOM erfolgt im Zyklus der Landesbefliegung (drei Jahre).

Das bildbasierte Digitale Oberflächenmodell wird in Form digitaler Daten und zum anderen in Form von Webbasierten Geodiensten bereitgestellt.

Nutzungsmöglichkeiten

Eigenschaften für die digitalen Daten

Datenformat: xyz-ASCII, Schummerung
Gitterweite: 1 m
Höhengenauigkeit: ≤ ± 0,5 m
Datengrundlage: Digitale Luftbilder
Aktualisierungszyklus: kontinuierlich (landesweit alle drei Jahre)
Gebietsausschnitt: beliebiger Ausschnitt, ESRI-GRID nur als Rechteck
Lagebezugssystem: Lage: ETRS89 (Zone 33), 6-stellig
Höhenbezugssystem: DHHN2016
Verfügbarkeit: siehe Aktualitätsübersicht
Datenträger: Downloadlink, E-Mail, CD-ROM, DVD, mobile Festplatte

Eigenschaften für die Webbasierten Geodienste

Das bildbasierte Oberflächenmodell wird auch in Form von Webbasierten Geodiensten bereitgestellt. Dies geschieht als Web Map Service (WMS), dem Darstellungsdienst für Karten.

Dienstname WMS_BB_bDOM
Produktinformation Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Produktblatt zum Download
Kurzbeschreibung Bildbasiertes Digitales Oberflächenmodell mit 1m Bodenauflösung (farbig)
Metadaten (Detailansicht) WMS_BB_BDOM

Entgelt

Der Aufwand für die Datenaufbereitung ist für den Standardfall der Datenabgabe im Grundentgelt enthalten. Für Aufträge, die nicht dem Standardfall entsprechen, werden Datenaufbereitungskosten erhoben.
Der Mindestbestellwert beträgt 15,00 Euro. Liegt der Bestellwert unter 15,00 Euro, wird automatisch der Mindestbestellwert in Rechnung gestellt.

Mengenrabatt
Einheit/Art Entgelt in Euro Preisspanne in Euro Bemerkung
bDOM
vom bis je km² von bis  
1. km² 500. km² 30,00 15,00* 15.000,00 *Mindestentgelt
501. km² 5.000. km² 15,00 15.015,00 82.500,00  
5001. km² 25.000. km² 7,50 82.507,50 225.000,00* *Höchstentgelt

Entgelt für Webbasierte Geodienste

Die Entgelte richten sich nach den Diensten zugrundeliegenden Datenmengen. Eine genaue Kalkulation erstellt Ihnen der Link zum Kundenservice.

Weitere Informationen zum bildbasierten Digitalen Oberflächenmodell

Bestellung

Kontakt LGB

Link zum Kundenservice

nach oben