Hauptmenü
Ausschnitt Schmettausches Kartenwerk
Ausschnitt Schmettausches Kartenwerk
© Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, dl-de/by-2-0

Schmettausches Kartenwerk 1 : 50.000 (1767-1787)

Kulturgut Karte reproduziert für das heutige Gebiet des Landes Brandenburg

Als Schmettausches Kartenwerk wird das insgesamt 270 Blätter (Sektionen) umfassende  Werk im Maßstab 1 : 50.000 bezeichnet, das zwischen 1767 und 1787 erstellt wurde und das gesamte preußische Staatsgebiet östlich der Weser umfasst. Das Werk wurde unter maßgeblicher Mitwirkung von Friedrich Wilhelm Carl Graf von Schmettau zusammengetragen und aufgenommen. Schmettau wurde am 13. April 1743 (andere Quellen nennen den 12. April 1742) in Berlin geboren. Er war preußischer Offizier, vor allem aber auch ein bedeutender Kartograph, der mit seinem Kartenwerk die Grundlage für die preußisch-brandenburgische Kartographie geschaffen hat. Das Schmettausche Kartenwerk bleibt ohne astronomisch-geodätische Grundlage, stellt aber erstmals ein detailliertes, harmonisches Abbild der Territorien dar. Es ist teils neu aufgenommen, teils aus bereits vorhandenen Aufnahmen nach einheitlichen Gesichtspunkten und mit einheitlichem Zeichenschlüssel  zusammengetragen. Die von der LGB reproduzierten 37 Sektionen des Kartenwerkes bilden annähernd das Gebiet des heutigen Landes Brandenburg ab. Die Originale befinden sich im Besitz der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. Die LGB möchte durch die Reproduktion das Werk einem breiten Nutzerkreis anbieten und dem Kulturgut Karte einen angemessenen Stellenwert in der Öffentlichkeit ermöglichen.

  • nach Quellen, Umfang und Inhalt Höhepunkt der voramtlichen Kartographie
  • 37 Sektionen bilden Land Brandenburg ab
  • 270 Originale liegen in der Staatsbiblothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • geeignet für historische Forschung

Als Schmettausches Kartenwerk wird das insgesamt 270 Blätter (Sektionen) umfassende  Werk im Maßstab 1 : 50.000 bezeichnet, das zwischen 1767 und 1787 erstellt wurde und das gesamte preußische Staatsgebiet östlich der Weser umfasst. Das Werk wurde unter maßgeblicher Mitwirkung von Friedrich Wilhelm Carl Graf von Schmettau zusammengetragen und aufgenommen. Schmettau wurde am 13. April 1743 (andere Quellen nennen den 12. April 1742) in Berlin geboren. Er war preußischer Offizier, vor allem aber auch ein bedeutender Kartograph, der mit seinem Kartenwerk die Grundlage für die preußisch-brandenburgische Kartographie geschaffen hat. Das Schmettausche Kartenwerk bleibt ohne astronomisch-geodätische Grundlage, stellt aber erstmals ein detailliertes, harmonisches Abbild der Territorien dar. Es ist teils neu aufgenommen, teils aus bereits vorhandenen Aufnahmen nach einheitlichen Gesichtspunkten und mit einheitlichem Zeichenschlüssel  zusammengetragen. Die von der LGB reproduzierten 37 Sektionen des Kartenwerkes bilden annähernd das Gebiet des heutigen Landes Brandenburg ab. Die Originale befinden sich im Besitz der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. Die LGB möchte durch die Reproduktion das Werk einem breiten Nutzerkreis anbieten und dem Kulturgut Karte einen angemessenen Stellenwert in der Öffentlichkeit ermöglichen.

  • nach Quellen, Umfang und Inhalt Höhepunkt der voramtlichen Kartographie
  • 37 Sektionen bilden Land Brandenburg ab
  • 270 Originale liegen in der Staatsbiblothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • geeignet für historische Forschung

Produktangebot Schmettausches Kartenwerk

Das Kartenwerk wird in folgenden Varianten angeboten:

  • analog als Kartendruck plano
  • Rasterdaten blattschnittfrei und georeferenziert
  • Geodienste

Kosten:
8,00 Euro: analog als Kartendruck plano
Die Standardabgabe der Rasterdaten und die Geodienste sind kostenfrei.
Auf Wunsch können die Daten z. B. in anderen Auflösungen, Datenformaten oder Lagebezugssystemen abgegeben werden. Hierbei fallen je nach Aufwand Datenaufbereitungskosten an.
Für ein Angebot wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Das Kartenwerk wird in folgenden Varianten angeboten:

  • analog als Kartendruck plano
  • Rasterdaten blattschnittfrei und georeferenziert
  • Geodienste

Kosten:
8,00 Euro: analog als Kartendruck plano
Die Standardabgabe der Rasterdaten und die Geodienste sind kostenfrei.
Auf Wunsch können die Daten z. B. in anderen Auflösungen, Datenformaten oder Lagebezugssystemen abgegeben werden. Hierbei fallen je nach Aufwand Datenaufbereitungskosten an.
Für ein Angebot wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Technische Angaben

  • Datenformat

    analoge Ausgabe:
    • Druck-Ausgabe, plano
    analoge Ausgabe:
    • Druck-Ausgabe, plano

  • Verfügbarkeit

    • landesweit verfügbar
    • Entstehungszeitraum: 1767-1787
    • das Kartenwerk ist abgeschlossen und wird nicht mehr weitergeführt

    Verfügbarkeitsübersicht

    • landesweit verfügbar
    • Entstehungszeitraum: 1767-1787
    • das Kartenwerk ist abgeschlossen und wird nicht mehr weitergeführt

    Verfügbarkeitsübersicht

  • Lagebezugssystem

    Daten:
    • ETRS89, 6-stellig
      andere Lagebezugssysteme sind auf Anfrage beim Kundenservice möglich. Hier fallen zusätzliche Datenaufbereitungskosten an.
    Geodienste unterstützte Koordinatenreferenzsysteme (EPSG-Codes):
    • 25833, 25832, 4326, 4258, 3034, 3035, 3044, 3045, 3857, 4839, 5650, 4647
    Daten:
    • ETRS89, 6-stellig
      andere Lagebezugssysteme sind auf Anfrage beim Kundenservice möglich. Hier fallen zusätzliche Datenaufbereitungskosten an.
    Geodienste unterstützte Koordinatenreferenzsysteme (EPSG-Codes):
    • 25833, 25832, 4326, 4258, 3034, 3035, 3044, 3045, 3857, 4839, 5650, 4647

Datenbezug

  • Karten, Daten Download
  • Geodienste

    Schmettausches Kartenwerk Brandenburg mit Berlin (WMS BB-BE Schmettau)
    Der Web Map Service stellt historische georeferenzierte Kartenbilder des Schmettauschen Kartenwerks 1 : 50.000 vom Jahr 1767-87 vom Gebiet Brandenburg und Berlin zur Verfügung.

    Schmettausches Kartenwerk Brandenburg mit Berlin (WMTS BB-BE Schmettau)
    Dieser Web Map Tile Service stellt historische georeferenzierte Kartenbilder des Schmettauschen Kartenwerks 1 : 50.000 vom Jahr 1767-87 vom Gebiet Brandenburg/Berlin zur Verfügung.

    Schmettausches Kartenwerk Cache Brandenburg mit Berlin (WMS BB-BE Schmettau Cache)
    Dieser Web Map Service ist ein gekachelter Kartendienst zur schnelleren Anzeige, welcher historische georeferenzierte Kartenbilder des Schmettauschen Kartenwerks 1 : 50.000 vom Jahr 1767-87 vom Gebiet Brandenburg/Berlin zur Verfügung stellt.

    Schmettausches Kartenwerk Brandenburg mit Berlin (WMS BB-BE Schmettau)
    Der Web Map Service stellt historische georeferenzierte Kartenbilder des Schmettauschen Kartenwerks 1 : 50.000 vom Jahr 1767-87 vom Gebiet Brandenburg und Berlin zur Verfügung.

    Schmettausches Kartenwerk Brandenburg mit Berlin (WMTS BB-BE Schmettau)
    Dieser Web Map Tile Service stellt historische georeferenzierte Kartenbilder des Schmettauschen Kartenwerks 1 : 50.000 vom Jahr 1767-87 vom Gebiet Brandenburg/Berlin zur Verfügung.

    Schmettausches Kartenwerk Cache Brandenburg mit Berlin (WMS BB-BE Schmettau Cache)
    Dieser Web Map Service ist ein gekachelter Kartendienst zur schnelleren Anzeige, welcher historische georeferenzierte Kartenbilder des Schmettauschen Kartenwerks 1 : 50.000 vom Jahr 1767-87 vom Gebiet Brandenburg/Berlin zur Verfügung stellt.