Vermessung Brandenburg - Sonderheft 2018 -


Inhalt

Verfasser Artikel
  Schwerpunktthema: NACHWUCHSINITIATIVE
Lothar Sattler und Christian Killiches Kluges Werben um die wenigen!
Robert Tscherny Das duale Studium – Ein Instrument zur Fachkräftesicherung!
Heike Mally-Mehlstäubl Die Zentrale Aus- und Fortbildungsstätte der LGB startet im Ausbildungsjahr 2017/2018 mit vier Pilotlehrgängen
Indra Bethke mit Bildern von
Carolin Hebert
Geomatiker/innen – wer oder was ist das?
Christian Heinrich-Jaschinski und
Harald Altekrüger
Nachgefragt – Nachwuchsgewinnung ist Chefsache!
Holger Kielblock, Judith Killiches und
Anett Thätner
Der Zukunftstag 2018 für Mädchen und Jungen in Brandenburg
Wolfram Wagner Neue Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes in Kraft getreten
MIK „Wir bilden aus”: Attraktive Jobs für junge Leute in der Vermessungs- und Katasterverwaltung im Angebot
Philipp Romer Vermessungstechniker – ein Exot unter den Ausbildungsberufen, welcher vom Aussterben bedroht ist?
Heike Mally-Mehlstäubl Vermessung Brandenburg – ausbildungsübergreifende Lektüre für alle Auszubildenden in der ZAF
Stephan Bergweiler Umsetzung des Konzepts zur Fachkräftesicherung in der VuKV
Thomas Günther Meine Erfahrungen mit dem amtlichen Vermessungswesen
Jonas Buchmann, Simon Funda und
Lisa Schachtschneider
Auslandspraktikum 2018
Lothar Sattler Fachkräftesicherung: „In Kooperation gemeinsam stark”
Klausurtagung der Vermessungs- und Katasterverwaltung des Landes Brandenburg
am 28. und 29. Juni 2018 in Chorin

(Redaktionsschluss: 30.09.2018)

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Gesamte Ausgabe als PDF-Datei betrachten/Download

 

Lothar Sattler und Christian Killiches

Kluges Werben um die wenigen!

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Robert Tscherny

Das duale Studium – Ein Instrument zur Fachkräftesicherung!

Geeignete Nachwuchskräfte zu finden und sie langfristig an das eigene Unternehmen zu binden, ist existenzieller Bestandteil einer zukunftsorientierten Unternehmenspolitik. Denn der Erfolg eines Unternehmens wird maßgeblich auch vom Erfolg bei der Nachwuchsgewinnung bestimmt. Wer die eigenen Ausbildungsanforderungen mit den Ausbildungswünschen junger Menschen am besten vereint, wird im Kampf um die klugen Köpfe die Nase vorn haben. Warum duale Studienangebote ein wichtiger Baustein einer innovativen und nachhaltigen Personalpolitik sein können, soll nachfolgend näher betrachtet werden.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Heike Mally-Mehlstäubl

Die Zentrale Aus- und Fortbildungsstätte der LGB startet im Ausbildungsjahr 2017/2018 mit vier Pilotlehrgängen

Die Zentrale Aus- und Fortbildungsstätte (ZAF) der LGB ist ein wesentlicher und anerkannter Bestandteil der betrieblichen Ausbildung in den Berufen der Geoinformationstechnologie. Die hohe Akzeptanz bei über 80 % aller Ausbildungsstätten im Land Brandenburg beruht auf einer jahrzehntelangen kompetenten und zuverlässigen Partnerschaft. Durch die ständige anforderungsgerechte Evaluierung der überbetrieblichen Lehrgänge möchte die ZAF diesem eigenen Anspruch auch zukünftig gerecht werden. Ein weiterer und wichtiger Schritt zur kontinuierlichen Entwicklung des überbetrieblichen Lehrgangsprogramms war die Einführung von vier zusätzlichen Pilotlehrgängen mit den Schwerpunkten Vorbereitung, Förderung und Grundlagenvermittlung im Ausbildungsjahr 2017/2018. Wie sich diese neuen Lehrgänge bewährt haben, zeigt der folgende Erfahrungsbericht.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Indra Bethke mit Bildern von Carolin Hebert

Geomatiker/innen – wer oder was ist das?

Geomatiker/in, ein Beruf, der seit der 2010 in Kraft getretenen Verordnung über die Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie existiert, ist heute immer noch nahezu unbekannt. Dabei ist er doch so vielfältig, interessant, abwechslungsreich und breit gefächert einsetzbar. Eigentlich sind sie „kleine” Künstler diese Geomatiker/innen, aber auch exakte und penible Datenerfasser, ebenso wie sie einfallsreiche Datenmanager sind und ein stückweit auch Designer für Grafik und Medien. All das können sie nach ihrer dreijährigen Berufsausbildung. Neben diesen Kenntnissen benötigen sie aber auch Fingerspitzengefühl, einen guten Geschmack und die Kunst mit Menschen umzugehen. Sie müssen auftragsorientiert arbeiten können und neugierig genug sein, um die richtigen Recherchen zu betreiben. Für ein gutes Produkt brauchen sie einen eigenen Anspruch. Sie müssen den Auftraggeber fachlich beraten und ebenso seine Wünsche erfüllen. Das hört sich alles ein bisschen nach Datenzauberei an, ist es aber nicht, es ist nur ein schöner Beruf.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Christian Heinrich-Jaschinski und Harald Altekrüger

Nachwuchsgewinnung ist Chefsache!

Für diese Ausgabe wurde bei den Landkreisen Elbe-Elster und Spree-Neiße nachgefragt. Herzlichen Dank an die Landräte Heinrich-Jaschinski und Altekrüger für ihre Statements und ihre Unterstützung der Katasterbehörden bei der Nachwuchsgewinnung. Wir hoffen auch für die nächsten Ausgaben über das wichtige politische Engagement der Verwaltungsspitzen berichten zu können.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Holger Kielblock, Judith Killiches und Anett Thätner

Der Zukunftstag 2018 für Mädchen und Jungen in Brandenburg

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Wolfram Wagner

Neue Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes in Kraft getreten

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

MIK

„Wir bilden aus”: Attraktive Jobs für junge Leute in der Vermessungs- und Katasterverwaltung im Angebot

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Philipp Romer

Vermessungstechniker – ein Exot unter den Ausbildungsberufen, welcher vom Aussterben bedroht ist?

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Heike Mally-Mehlstäubl

Vermessung Brandenburg – ausbildungsübergreifende Lektüre für alle Auszubildenden in der ZAF

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Stephan Bergweiler

Umsetzung des Konzepts zur Fachkräftesicherung in der VuKV

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Thomas Günther

Meine Erfahrungen mit dem amtlichen Vermessungswesen

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Jonas Buchmann, Simon Funda und Lisa Schachtschneider

Auslandspraktikum 2018

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Lothar Sattler

Fachkräftesicherung: „In Kooperation gemeinsam stark”
Klausurtagung der Vermessungs- und Katasterverwaltung des Landes Brandenburg am 28. und 29. Juni 2018 in Chorin

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Bestellung

Kontakt

Link zum Kundenservice

zurück zur Übersichtsseite

 

nach oben