Hauptmenü
Startbild Bewerbungstipps
Startbild Bewerbungstipps
© carballo / Fotolia

Bewerbungstipps

So gehst Du Deine Bewerbung richtig an

Hier findest Du alle Infos über Deine Bewerbung bei der LGB kurz und knapp zusammengefasst. Unser Leitfaden hilft Dir auf jeden Fall weiter – egal, ob Du die Ausbildung zum mittleren Dienst absolvieren möchtest oder ein duales Studium zum gehobenen Dienst oder die Laufbahnausbildung machen möchtest.

Hier findest Du alle Infos über Deine Bewerbung bei der LGB kurz und knapp zusammengefasst. Unser Leitfaden hilft Dir auf jeden Fall weiter – egal, ob Du die Ausbildung zum mittleren Dienst absolvieren möchtest oder ein duales Studium zum gehobenen Dienst oder die Laufbahnausbildung machen möchtest.


Das Wichtigste in Kürze

  • Deine Bewerbung besteht aus Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien.
  • Du kannst Deine Bewerbung entweder per Post oder per E-Mail (als Anhang im PDF-Format ohne Hyperlinks) an uns senden. Bei einer Online-Bewerbung dürfen die beigefügten Unteralgen eine Größe von 4 MB nicht überschreiten.
  • Wenn Du grundsätzlich geeignet bist, laden wir Dich zum Test ein. Der schriftliche Test dauert ca. 5 Stunden. Abgefragt werden Mathematikkenntnisse (Inhalt 10. Klasse), Sprachverständnis und Allgemeinwissen. Außerdem musst Du eine Arbeitsprobe anfertigen, damit wir sehen können, ob Du genau und gründlich arbeiten kannst. Eine wichtige Voraussetzung für angehende Geomatiker/-innen.
    Kleiner Tipp: Ein Taschenrechner ist erlaubt!
  • Deine Bewerbung besteht aus Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien.
  • Du kannst Deine Bewerbung entweder per Post oder per E-Mail (als Anhang im PDF-Format ohne Hyperlinks) an uns senden. Bei einer Online-Bewerbung dürfen die beigefügten Unteralgen eine Größe von 4 MB nicht überschreiten.
  • Wenn Du grundsätzlich geeignet bist, laden wir Dich zum Test ein. Der schriftliche Test dauert ca. 5 Stunden. Abgefragt werden Mathematikkenntnisse (Inhalt 10. Klasse), Sprachverständnis und Allgemeinwissen. Außerdem musst Du eine Arbeitsprobe anfertigen, damit wir sehen können, ob Du genau und gründlich arbeiten kannst. Eine wichtige Voraussetzung für angehende Geomatiker/-innen.
    Kleiner Tipp: Ein Taschenrechner ist erlaubt!
  • Bestehst Du den schriftlichen Teil, folgt die mündliche Runde, bei der wir Dich und Deine Talente kennenlernen möchten.
  • Bestehst Du den schriftlichen Teil, folgt die mündliche Runde, bei der wir Dich und Deine Talente kennenlernen möchten.

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist wichtig für die Bewerbung?

    Die Bewerbung sollte aus einem Anschreiben, dem tabellarischen Lebenslauf und entsprechenden Kopien von Zeugnissen bestehen. Alle Unterlagen sendest Du an:

    Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg
    – Personal –
    Heinrich-Mann-Allee 103
    14473 Potsdam

    Hier noch ein paar Tipps:

    • Das Anschreiben ist nichts anderes als ein förmlicher Brief. Diese Fragen solltest Du in Deinem Anschreiben beantworten:
    1. Wer bist Du und was machst Du?
    2. Warum möchtest Du den Ausbildungsberuf machen?
    3. Warum möchtest Du bei der LGB arbeiten?
    • Im Lebenslauf fasst Du Deinen bisherigen Werdegang zusammen. So kann sich die Kontaktperson vor Ort ein Bild von Dir machen. In den Lebenslauf gehören:
    1. Deine Kontaktdaten
    2. Dein schulischer Werdegang
    3. Deine Berufserfahrung (z.­ B. Parktika oder Nebenjobs)
    4. Deine Sprachkenntnisse
    5. Deine Hobbys
    6. sonstige Kenntnisse und Fähigkeiten

    Die Bewerbung sollte aus einem Anschreiben, dem tabellarischen Lebenslauf und entsprechenden Kopien von Zeugnissen bestehen. Alle Unterlagen sendest Du an:

    Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg
    – Personal –
    Heinrich-Mann-Allee 103
    14473 Potsdam

    Hier noch ein paar Tipps:

    • Das Anschreiben ist nichts anderes als ein förmlicher Brief. Diese Fragen solltest Du in Deinem Anschreiben beantworten:
    1. Wer bist Du und was machst Du?
    2. Warum möchtest Du den Ausbildungsberuf machen?
    3. Warum möchtest Du bei der LGB arbeiten?
    • Im Lebenslauf fasst Du Deinen bisherigen Werdegang zusammen. So kann sich die Kontaktperson vor Ort ein Bild von Dir machen. In den Lebenslauf gehören:
    1. Deine Kontaktdaten
    2. Dein schulischer Werdegang
    3. Deine Berufserfahrung (z.­ B. Parktika oder Nebenjobs)
    4. Deine Sprachkenntnisse
    5. Deine Hobbys
    6. sonstige Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Wie gehe ich mit Lücken im Lebenslauf um?

    Lücken im Lebenslauf sind kein Hindernis für eine erfolgreiche Bewerbung, sollten jedoch immer gut begründet werden können.

    Lücken im Lebenslauf sind kein Hindernis für eine erfolgreiche Bewerbung, sollten jedoch immer gut begründet werden können.

  • Wie wichtig sind gute Noten für meine Bewerbung?

    Nicht so wichtig wie Du vielleicht denkst. Natürlich wäre es schön, wenn auf dem aktuellen Zeugnis keine Vierer und Fünfer zu finden sind. Jedoch sind eben diese Noten in Nebenfächern kein K.O.-Kriterium. 

    Was wir uns allerdings von unseren zukünftigen Azubis wünschen ist eine gute Auffassungsgabe, Disziplin und Fleiß. Wenn Du von Dir sagen kannst, dass Du das mitbringst, dann bewirb Dich gerne bei uns. Zudem kannst Du dein Gesamtbild „aufpolieren“, z. B. mit guten Noten in dem einen oder anderen Fach, Praktika im gewünschten Ausbildungsberuf, ehrenamtlichem Engagement oder Zertifikaten von Kursen, die Du nebenbei absolviert hast. Zeig uns, dass Du ein junger Mensch mit Ecken und Kanten bist. Wir drücken die Daumen!

    Nicht so wichtig wie Du vielleicht denkst. Natürlich wäre es schön, wenn auf dem aktuellen Zeugnis keine Vierer und Fünfer zu finden sind. Jedoch sind eben diese Noten in Nebenfächern kein K.O.-Kriterium. 

    Was wir uns allerdings von unseren zukünftigen Azubis wünschen ist eine gute Auffassungsgabe, Disziplin und Fleiß. Wenn Du von Dir sagen kannst, dass Du das mitbringst, dann bewirb Dich gerne bei uns. Zudem kannst Du dein Gesamtbild „aufpolieren“, z. B. mit guten Noten in dem einen oder anderen Fach, Praktika im gewünschten Ausbildungsberuf, ehrenamtlichem Engagement oder Zertifikaten von Kursen, die Du nebenbei absolviert hast. Zeig uns, dass Du ein junger Mensch mit Ecken und Kanten bist. Wir drücken die Daumen!

  • Welchen Schulabschluss benötige ich für den Ausbildungsberuf?

    Das solltest Du mitbringen:

    • mindestens einen guten mittleren Bildungsabschluss
    • Interesse an grafischer Gestaltung und Geographie
    • Fähigkeiten zum Umgang mit Computern
    • gute Mathematik- und Deutschkenntnisse
    • gutes Farbunterscheidungs- und räumliches Vorstellungsvermögen
    • sorgfältiges, genaues und konzentriertes Arbeiten

    Das solltest Du mitbringen:

    • mindestens einen guten mittleren Bildungsabschluss
    • Interesse an grafischer Gestaltung und Geographie
    • Fähigkeiten zum Umgang mit Computern
    • gute Mathematik- und Deutschkenntnisse
    • gutes Farbunterscheidungs- und räumliches Vorstellungsvermögen
    • sorgfältiges, genaues und konzentriertes Arbeiten

  • Wann beginnt die Ausbildung?

    Unsere Ausbildungen starten in der Regel Anfang August. Sie dauert 3 Jahre.

    Unsere Ausbildungen starten in der Regel Anfang August. Sie dauert 3 Jahre.

  • Wie kann ich mich auf das Bewerbungsgespräch vorbereiten?

    Versuche, folgende Fragen vorab für Dich selbst zu beantworten und Dich auf folgende Themen vorzubereiten:

    • Warum möchtest Du diese Ausbildung bei der LGB machen
    • Hast Du schon Erfahrungen gesammelt, die Dein Interesse an dem gewünschten Ausbildungsberuf unterstreichen? Zum Beispiel ein Praktikum oder einen Ferienjob in einer bestimmten Berufsrichtung absolviert; erste Erfahrungen mit Technik gesammelt oder Ähnliches.
    • Informiere Dich über das Unternehmen und über unsere Ausbildung.
    • Überlege Dir Fragen, die Du den Ansprechpartnern noch stellen möchtest.
    • Übe ein Vorstellungsgespräch mit Eltern, Lehrern oder Freunden – das gibt Dir Sicherheit.

    Versuche, folgende Fragen vorab für Dich selbst zu beantworten und Dich auf folgende Themen vorzubereiten:

    • Warum möchtest Du diese Ausbildung bei der LGB machen
    • Hast Du schon Erfahrungen gesammelt, die Dein Interesse an dem gewünschten Ausbildungsberuf unterstreichen? Zum Beispiel ein Praktikum oder einen Ferienjob in einer bestimmten Berufsrichtung absolviert; erste Erfahrungen mit Technik gesammelt oder Ähnliches.
    • Informiere Dich über das Unternehmen und über unsere Ausbildung.
    • Überlege Dir Fragen, die Du den Ansprechpartnern noch stellen möchtest.
    • Übe ein Vorstellungsgespräch mit Eltern, Lehrern oder Freunden – das gibt Dir Sicherheit.

  • Was sollte ich beim Bewerbungsgespräch beachten?

    • Nutze Deine Chance, Dich optimal zu präsentieren. Das Vorstellungsgespräch bietet Dir eine einmalige Möglichkeit, sich mit seine Fähigkeiten und Kenntnissen darzustellen.
    • Bei der Kleiderwahl verstelle Dich nicht! Aber etwas ordentlicher darf es schon sein.
    • Nervosität beim Gespräch kennt jeder – dies ist ganz normal. Gehe offen damit um und verstelle Dich nicht. Es handelt sich um ein Gespräch auf Augenhöhe. Plane genug Zeit ein und sei pünktlich, damit Du nicht in Stress verfällst.
    • Nutze Deine Chance, Dich optimal zu präsentieren. Das Vorstellungsgespräch bietet Dir eine einmalige Möglichkeit, sich mit seine Fähigkeiten und Kenntnissen darzustellen.
    • Bei der Kleiderwahl verstelle Dich nicht! Aber etwas ordentlicher darf es schon sein.
    • Nervosität beim Gespräch kennt jeder – dies ist ganz normal. Gehe offen damit um und verstelle Dich nicht. Es handelt sich um ein Gespräch auf Augenhöhe. Plane genug Zeit ein und sei pünktlich, damit Du nicht in Stress verfällst.