Hauptmenü

06.04.2022

Neue Dimensionen

3D-Modus im GEOPORTAL Brandenburg ab sofort verfügbar

Aktuelle Kartendarstellung von Spremberg im 3D-Modus aus dem GEOPORTAL Brandenburg © LGB
Aktuelle Kartendarstellung von Spremberg im 3D-Modus aus dem GEOPORTAL Brandenburg © LGB

Entdecken Sie Brandenburg aus völlig neuen Perspektiven, dreidimensional und interaktiv: Betrachten Sie Landschaften, Städte und Gemeinden, Flüsse und Seen aus der Vogelperspektive. „Diese Ansichten offenbaren Strukturen, die sonst so nicht sichtbar sind. Bekanntes auf ungewohnte Weise in Kartenanwendungen zu sehen, fasziniert auch mich immer wieder. Damit wird das GEOPORTAL Brandenburg für alle noch attraktiver in der Nutzung.“ sagt Christian Killiches, Präsident der LGB (Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg).

Sie möchten mehr darüber wissen? Dann laden wir Sie ein, den 3D-Modus im GEOPORTAL Brandenburg auszuprobieren! Die neue Funktion ermöglicht die Betrachtung von Geodaten aus einer interaktiven Vogelperspektive heraus.

Kippen, zoomen, drehen
Die Karte im GEOPORTAL Brandenburg lässt sich erstmals räumlich kippen, zoomen und auch drehen. Daneben werden dreidimensionale Landschaften und Gebäudemodelle zur Verfügung gestellt. Dies eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Brandenburg auf völlig neuen Wegen zu erforschen und zu visualisieren. Der neue Modus nutzt hochverfügbare amtliche Geodaten der LGB, d.h. es wird auf ständig aktualisierte und genaue Vermessungsdaten zugegriffen. Durch die Einbindung der hochwertigen Datenquellen geht die Neuerung über die reine Visualisierung hinaus: So lassen sich etwa von den Gebäuden verschiedene Informationen, wie zum Beispiel Gebäudehöhen, abrufen.

Wie es funktioniert
Die 3D-Ansicht im GEOPORTAL Brandenburg erreichen Sie schon auf der Startseite. In der Kartenanwendung finden Sie auf der rechten Seite den Button "3D". Zur Navigation lassen sich die neuen Schaltflächen in der oberen rechten Ecke der Anwendung nutzen. Alternativ können Sie den Blickwinkel kippen, indem Sie die SHIFT-Taste gedrückt halten und die Maus verschieben. Das Zoomen funktioniert wie gewohnt mit dem Scroll- bzw. Mausrad.

Neue Perspektiven
In der Geodateninfrastruktur des Landes Brandenburg ist das GEOPORTAL Brandenburg das zentrale Kommunikationsportal zwischen den Nutzern und den Anbietern von Geodaten. Einfach und komfortabel können Geodaten gesucht, dargestellt und außerdem nachgenutzt werden. Der Zugriff auf verteilte Geodatenbestände wird somit von einer zentralen Stelle aus möglich. Mit der neuen 3D-Funktion eröffnen sich nun neue Perspektiven der Nutzung für alle Interessierte.

Hintergrund:
Die LGB gehört seit 20 Jahren als Landesbetrieb zur öffentlichen Verwaltung im Land Brandenburg. Zu ihren Aufgaben zählt die Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung von Geobasisdaten für jeden: schnell, aktuell, zuverlässig und mit modernster Technik. Die LGB ist zudem Geo-Dienstleister für andere Behörden und Einrichtungen im Land Brandenburg.

Landschaftsdaten, Luftbilddaten (Orthophotos), Verwaltungsgrenzen, Geländemodelle, Hauskoordinaten (georeferenzierte Adresse), 3D-Gebäudedaten, topographische und viele weitere digitale Produkte bzw. Dienste können kostenfrei als Open Data über den GEOBROKER bezogen werden.

Zur Sicherung des Fachkräftebedarfs bietet die LGB verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten. So bildet sie jährlich sechs Auszubildende im Beruf Geomatiker/-in aus und ist mit ihrer zentralen Aus- und Fortbildungsstätte (ZAF) im Land Brandenburg verantwortlich für die Planung, Organisation und Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung in den Berufen Geomatiker/-in und Vermessungstechniker/-in. Zudem bietet die LGB Bildungsverträge für das duale Studium und verschiedene Laufbahnausbildungen an.

Datum
06.04.2022
Rubrik
Aktuelles , Pressemitteilungen
Verantwortlich
Stefan Wagenknecht , stefan.wagenknecht@­geobasis-bb.de
Downloads
Datum
06.04.2022
Rubrik
Aktuelles , Pressemitteilungen
Verantwortlich
Stefan Wagenknecht , stefan.wagenknecht@­geobasis-bb.de
Downloads